Schriftgröße

Kostenfrei Rebalancing erleben

Newsletter abonnieren

Achtsamkeit und tiefe Berührung

Fasziale Massage- und Körpertherapie

 

Die Ausbildungslehrgänge der Rebalancing Schule München beinhalten über 500 Unterrichtsstunden (in 56 Ausbildungstagen) und entsprechen den Anforderungen der EMR (Erfahrungsmedizinisches Register), ASCA (Schweizer Stiftung für Komplementärmedizin), der OdA KT (Organisation der Arbeit Körpertherapie) und sind vom Rebalancing Verband Schweiz anerkannt. Dies ist von Bedeutung, da dieser Ausbildungsstandard International gefordert ist. In der Schweiz kann diese Ausbildung zum Fachberuf des KomplementärTherapeuten mit eidgenössischen Diplom für Rebalancing führen.

Beschreibung der Ausbildungsinhalte (Level) hier

 

TERMINE DER REBALANCING AUSBILDUNG 2021/22

 

 


Level 1.1            HAT SCHON STATTGEFUNDEN (2 TAGE)

 

Einstieg Level 1.2 noch möglich (letzte Möglichkeit)

Level 1.2
:            29.04. - 02.05.2021                  Thun 

                            oder 03.06. – 06.06.2021         (Fronleichnam)  München

 

Level 2:               27.05. - 30.05.2021                  Thun 

                            oder 25.06. – 28.06.2021          München

 

Level 3:               01.07. - 04.07.2021                  Thun oder Rüti (bei Zürich)

                           oder 08.07. – 11.07.2021          München

 

LEVEL 4:                      18.07. – 25.07.2021                        Starnberger See - Bernried bei München

 

LEVEL 5.1:                   08.10. - 11.10.2021                        München  
                                    oder 22.09. – 26.09.2021               Thun oder Rüti (bei Zürich)

 

LEVEL 5.2:                   29.10. – 01.11.2021                        München

 

 

2022 (GEPLANT)

LEVEL 6.2:                  05.01. – 09.01.2022                       München

 

LEVEL 7:                     25.02. – 28.02.2022                        München

 

LEVEL 8/9:                 04.05. – 08.05.2022                       Starnberger See - Bernried bei München (feststehend)

 

LEVEL 10:                   14.10. – 21.10.2022                       Starnberger See - Bernried bei München (feststehend)

 

 

LEVEL INTEGRATION (GEPLANT):

  1.                                      01. - 05. MAI 2023                           Starnberger See - Bernried bei München

 

 

 

Laufende Ausbildung 2020/2021 

 

LEVEL 5.2: 06. - 09.11.2020 IN MÜNCHEN

 

LEVEL 6.2 :   02.01. – 06.01.2021 IN MÜNCHEN

LEVEL 7:       12.02. – 15.02.2021 IN MÜNCHEN

LEVEL 8/9:   12.05. – 16.05.2021 (STARNBERGER SEE - BERNRIED BEI MÜNCHEN)

LEVEL 10:     16.10. – 23.10.2021 (STARNBERGER SEE - BERNRIED BEI MÜNCHEN)

LEVEL INTEGRATION: 04. - 08. MAI 2022 

 

 

Das Seminarhaus in Bernried liegt direkt am Starnberger See. Dort ist Übernachtung erforderlich. Die anderen Termine finden in ruhiger Lage im Zentrum von München (Isarnähe - Hauptbahnhofnähe -Gärtnerplatzviertel) statt.

 

Level 1, 2 und Level 3 können separat als Rebalancing Faszien-Massagetraining absolviert werden.

 

Wir sind überzeugt, mit dieser flexiblen Struktur sowohl Interessierten, die eine kurze intensive Ausbildung wünschen, wie auch Interessierten mit zeitlich und finanziell kleinerem Jahresbudget eine sehr gute Lösung anzubieten, um die Ausbildung erfolgreich abschließen zu können.

 

Die qualifizierende Rebalancing-Ausbildung umfasst einen Schulungszeitraum von 10 Ausbildungslevel, welche die 10 Basissitzungen enthalten.

 

Sie möchten sich für die deutsche Rebalancing Ausbildung anmelden? Bitte hier klicken

 

 

Kosten

 

über 25 Jahre Rebalancing Schule München

 

Euro 6845,- für 56 Ausbildungstage
Euro 7045,- für 56 Ausbildungstage bei Ratenzahlung

Alle Preise verstehen sich inkl. Kurs- und Videounterlagen ohne Übernachtung

 

 

 

Individuelle Ratenzahlung ist möglich. Auf dem Land entstehen pro Tag ca. Euro 70,- bis 85,- Euro Extrakosten (je nach Zimmerkategorie) für Übernachtung und Vollpension.
 


Die Teilnehmergebühren sind nach § 4 Abs.21b UstG von der Regierung in Oberbayern von der Umsatzsteuer befreit.

 

Mit Ihrer Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von Euro 750,- fällig. Der Rest ist vor Beginn der Ausbildung zu bezahlen. Nach Erhalt der Anzahlung ist Ihr Platz reserviert.

 

 

Unsere Ausbildungen werden mit Prämiengutscheinen der Bundesregierung mit bis zu 500,- Euro gefördert. 

 

Informationen über die „Bildungsprämie“